Charkiw

Derzhprom

Beschreibung

  • Schon damals, als in den benachbarten Straßen waren miserabel Lehmhütten mit Strohdach
  • Das Gebäude war bereits ein Symbol für die Zukunft einer ganzen Ära gewesen, sowjetische Verkörperung des menschlichen Geistes

Schon damals, als in den benachbarten Straßen waren miserabel Lehmhütten mit Strohdach. Das Gebäude war bereits ein Symbol für die Zukunft einer ganzen Ära gewesen, sowjetische Verkörperung des menschlichen Geistes. Unmittelbar nach dem Abschluss der Ruhm von unvorstellbarer zu der Zeit umgangen Gosprom die gesamte Union, und zu gegebener Zeit - und die ganze Welt. Nun ist es die Erinnerung an frühere Höhen, ein Symbol für die ganze Stadt und Generation, die Liebe von Schriftstellern und Künstlern. Er mag alle! Es ist unmöglich, nicht zu lieben!

Schon damals, als in den benachbarten Straßen waren miserabel Lehmhütten mit Strohdach. Das Gebäude war bereits ein Symbol für die Zukunft einer ganzen Ära gewesen, sowjetische Verkörperung des menschlichen Geistes. Unmittelbar nach dem Abschluss der Ruhm von unvorstellbarer zu der Zeit umgangen Gosprom die gesamte Union, und zu gegebener Zeit - und die ganze Welt. Nun ist es die Erinnerung an frühere Höhen, ein Symbol für die ganze Stadt und Generation, die Liebe von Schriftstellern und Künstlern. Er mag alle! Es ist unmöglich, nicht zu lieben!

Wie kommt man hin?

Ein architektonisches Denkmal ist in der Nähe von "Universität" U-Bahn-Station und "Derzhprom"

Und auch in der Nähe

GESCHICHTE

  • Ursprünglich wurde das Haus für die Mitarbeiter der Kharkov Turbinenfabrik bestimmt, dessen Bau im Jahr 1950 begann,
  • Haus mit einem Turm-Projekt vom Architekten entwickelte PI Im typischen Areshkin für die Zeit der sowjetischen monumentalen Klassizismus
  • Im Jahr 1954 wurde das siebenstöckige Hauptgebäude des Hauses mit einem elf Turm abgeschlossen

Die Geschichte des Baus von Interesse sowie das Gebäude selbst. Gosprom Der Bau begann im Jahre 1925 zurück. 5. Mai wurde das All-Union Wettbewerb erklärt, bei der unter den 19 Projekten, die die besten ausgewählt.

Mit dem interessanten Titel "The Uninvited Guest" des großen Trio der Architekten - S. Serafimov, S. Kravets und M. Felger, gewann schnell die Richterherrschaft und wurde genehmigt. Bau begann mit Hilfe von Mensch und Pferd, primitive Werkzeuge wurden verwendet: Schaufeln, Schubkarren, Tragen. Drei Jahre später war die ganze Arbeit beendet. Nur bis zur Fertigstellung der Konstruktion war es möglich, den Prozess zu mechanisieren. In der Staatsbranche gab es 22 republikanische Trusts, 10 Kommissariaten, sowie den Vorstand der Industriebank und viele andere Organisationen, ganz zu schweigen von den Tagungsräumen und der Fachbibliothek. Während der deutschen Besetzung von 1941-1943, im ersten Stock, wurde ein Stall ausgestattet. In den oberen Stockwerken lebten Affen, die vom Zoo weggelaufen waren, die den Krieg sicher überlebt hatten. 1943, als die Deutschen Charkow verließen, wurde das Gebäude abgebaut. Die Explosion wurde auf wundersame Weise von einem unbekannten Patrioten verhindert, der während der Minenräumung starb. Dann wurde das Gebäude in Brand gesetzt, aber das hat dem verstärkten Betongerüst von Gosprom keinen Schaden zugefügt. 1944-1947 wurde eine Nachkriegsrekonstruktion durchgeführt. Im Jahr 2004 fand in Charkow eine internationale wissenschaftliche und praktische Konferenz "Konstruktivismus in der Ukraine" statt. Mit dem 350. Jahrestag von Charkow wurde die Rekonstruktion des Gosproms begonnen, die bis 2010 berechnet wurde.

Die Geschichte des Baus von Interesse sowie das Gebäude selbst. Gosprom Der Bau begann im Jahre 1925 zurück. 5. Mai wurde das All-Union Wettbewerb erklärt, bei der unter den 19 Projekten, die die besten ausgewählt.

Mit dem interessanten Titel "The Uninvited Guest" des großen Trio der Architekten - S. Serafimov, S. Kravets und M. Felger, gewann schnell die Richterherrschaft und wurde genehmigt. Bau begann mit Hilfe von Mensch und Pferd, primitive Werkzeuge wurden verwendet: Schaufeln, Schubkarren, Tragen. Drei Jahre später war die ganze Arbeit beendet. Nur bis zur Fertigstellung der Konstruktion war es möglich, den Prozess zu mechanisieren. In der Staatsbranche gab es 22 republikanische Trusts, 10 Kommissariaten, sowie den Vorstand der Industriebank und viele andere Organisationen, ganz zu schweigen von den Tagungsräumen und der Fachbibliothek. Während der deutschen Besetzung von 1941-1943, im ersten Stock, wurde ein Stall ausgestattet. In den oberen Stockwerken lebten Affen, die vom Zoo weggelaufen waren, die den Krieg sicher überlebt hatten. 1943, als die Deutschen Charkow verließen, wurde das Gebäude abgebaut. Die Explosion wurde auf wundersame Weise von einem unbekannten Patrioten verhindert, der während der Minenräumung starb. Dann wurde das Gebäude in Brand gesetzt, aber das hat dem verstärkten Betongerüst von Gosprom keinen Schaden zugefügt. 1944-1947 wurde eine Nachkriegsrekonstruktion durchgeführt. Im Jahr 2004 fand in Charkow eine internationale wissenschaftliche und praktische Konferenz "Konstruktivismus in der Ukraine" statt. Mit dem 350. Jahrestag von Charkow wurde die Rekonstruktion des Gosproms begonnen, die bis 2010 berechnet wurde.

INTERESSANTE FAKTEN

  • Im Jahr 2000 wurde Gosprom Gebäude eines der zwölf offiziellen Symbole von Charkow.
  • Mit dem Bild Gosprom haben Briefmarken und 2004 ausgegebenen Münzen.
  • Die weltweit erste Jumbo-Jet, semimotorny Flugzeug Riesen-K-7 wurde 1933 auf Hase in KB Kalinin erstellt. Er wurde "Luft Derzhprom" genannt
  • 7 von 12 Gebäude Aufzüge arbeiten seit Beginn des Betriebs im Jahr 1928 ersatzlos.
  • Zum Zeitpunkt der Konstruktion war es das größte in der UdSSR (nach anderen Quellen in Europa), "Wolkenkratzer".
  • Amerikanische Schriftsteller Theodore Dreiser sagte einmal über Gosprom: "Ich frage mich, was er in Charkow gesehen habe."
  • In den 1930er Jahren verbrachte den Winter zum Heizen des Gebäudes jeden Tag bis 25 Tonnen Kohle nach oben.
  • Die Fläche aller Räumlichkeiten Gosprom - 60000 sq M.. m, im Bereich der Bau -. 10.760 qm
  • Bau Gosprom 1925 erfolgte schneller als seine Rekonstruktion im Jahr 2003.
  • Im Jahr 2000 wurde Gosprom Gebäude eines der zwölf offiziellen Symbole von Charkow.
  • Mit dem Bild Gosprom haben Briefmarken und 2004 ausgegebenen Münzen.
  • Die weltweit erste Jumbo-Jet, semimotorny Flugzeug Riesen-K-7 wurde 1933 auf Hase in KB Kalinin erstellt. Er wurde "Luft Derzhprom" genannt
  • 7 von 12 Gebäude Aufzüge arbeiten seit Beginn des Betriebs im Jahr 1928 ersatzlos.
  • Zum Zeitpunkt der Konstruktion war es das größte in der UdSSR (nach anderen Quellen in Europa), "Wolkenkratzer".
  • Amerikanische Schriftsteller Theodore Dreiser sagte einmal über Gosprom: "Ich frage mich, was er in Charkow gesehen habe."
  • In den 1930er Jahren verbrachte den Winter zum Heizen des Gebäudes jeden Tag bis 25 Tonnen Kohle nach oben.
  • Die Fläche aller Räumlichkeiten Gosprom - 60000 sq M.. m, im Bereich der Bau -. 10.760 qm
  • Bau Gosprom 1925 erfolgte schneller als seine Rekonstruktion im Jahr 2003.
Kommentare betrieben durch Disqus