Charkiw

Dekorative Komposition "Music of Lysenko"

Beschreibung

  • es liegt in der Nähe der Vorderseite des Theatergebäudes
  • das Denkmal wurde viel später gebaut
  • bildhauer S. Yastrebov

Diese Skulptur befindet sich an der Vorderseite des Gebäudes der Kharkiv National Oper und Ballet Theatre benannt nach Mykola Lysenko und passt in die gesamte Ensemble des Theatergebäudes und Brunnen vor ihm.

Die Idee des Denkmals entstand viel später, der Bau des Gebäudes selbst.

Deshalb mussten die Sponsoren arbeiten, um in die Struktur der Komposition der 70er Jahre der Urheberschaft der Kiewer Architekten SN Mirgorodskogo, VD Elizarov, NV Chub und RM Gupalo zu passen.

An seinem Platz waren:

  • Rotunda mit Balustrade
  • Unterirdische Fernbedienung Zivilschutz Hauptquartier
  • Milcher Hochschule

Diese Skulptur befindet sich an der Vorderseite des Gebäudes der Kharkiv National Oper und Ballet Theatre benannt nach Mykola Lysenko und passt in die gesamte Ensemble des Theatergebäudes und Brunnen vor ihm.

Die Idee des Denkmals entstand viel später, der Bau des Gebäudes selbst.

Deshalb mussten die Sponsoren arbeiten, um in die Struktur der Komposition der 70er Jahre der Urheberschaft der Kiewer Architekten SN Mirgorodskogo, VD Elizarov, NV Chub und RM Gupalo zu passen.

An seinem Platz waren:

  • Rotunda mit Balustrade
  • Unterirdische Fernbedienung Zivilschutz Hauptquartier
  • Milcher Hochschule

Wie kommt man hin?

Das Theater befindet sich auf der Straße Sumy, 25 zwischen der U-Bahn-Station "Historische Museum" und "Universität". Auf den Straßen von Sumy, die einen Blick auf das Denkmal, Shuttle-Wagen 2 und 12 Routen bietet, Taxis 20, 78, 88, 119, 202, 278, 296, Bushaltestellen "Mirror stream" oder "HNATOB" genannt.

Und auch in der Nähe

GESCHICHTE

  • Eine Gedenktafel wurde 1991 in der Nähe des Theaters enthüllt
  • Kunst schmückt die Zusammensetzung des Theaters Eingang zu den Ständen, es nach dem Bau des Gebäudes im Stil der Postmoderne installiert wurde
  • Die Gedenktafel besteht aus vier Skulpturen von Menschen aus, von denen jede die Dynamik der Musik spiegelt

Ein Denkmal wurde in der Nähe des Theaters im Jahr 1991 enthüllt. Der Bildhauer des Denkmals wurde bekannt Charkiw - Sergej Iastrebov, der 1982 die Kunstakademie in Charkiw absolvierte. Die Kunst verziert die Komposition des Theaters, die den Kabinen zugänglich ist Bau des Gebäudes im postmodernen Stil.

Eine Skulptur im klassischen Stil, die sie von der allgemeinen Bauweise unterscheidet. Das Denkmal besteht aus 4 Skulpturen von Menschen, die jeweils die Dynamik der Musik widerspiegeln. Zwei Skulpturen rund um den Rand stellen Musiker mit Violine und Blasinstrument (Horn) dar, zwei zentrale Figuren sind Tanz-Hopak dargestellt. Die Entscheidung über die Errichtung des Denkmals wurde im Zusammenhang mit dem Wunsch, sich unter den bestehenden in der Ukraine Nikolay Vitalevich Denkmäler, so dass das Projektteam beschlossen, nicht zu porträtieren den Komponisten selbst und erfinden etwas originelles, und es war in der Lage, die bieten Architekt Sergei Yastrebov.

Beaucoup de gens de Kharkiv croient que ce monument est dédié à Lesia Ukrainka ou son travail - "Lisova pіsnya", parce que l'image de la figure centrale de la jeune fille rappelle Mavka. En fait, Nikolai Lysenko a été l'auteur d'opéras, parmi la liste qui n'ont pas "Lіsovoy pisni" - "Natalka Poltavka", "noyé", "Taras Bulba", "Aeneid", "Pan Kotsko", "Hiver et Printemps "," Sappho "," La Sorcière ".

Wahrscheinlich wird der Autor des Denkmals als Prototyp der Operette "Chernomorets" aufgenommen, wo die Figuren in Skulpturfiguren erraten werden. Vielleicht hatte Nikolaus V. nicht einmal den Text von Lesya Ukrainka gelesen, da er kurz vor seinem Tod 1911 geschrieben und erstmals im Jahre 1918 inszeniert wurde.

Ein Denkmal wurde in der Nähe des Theaters im Jahr 1991 enthüllt. Der Bildhauer des Denkmals wurde bekannt Charkiw - Sergej Iastrebov, der 1982 die Kunstakademie in Charkiw absolvierte. Die Kunst verziert die Komposition des Theaters, die den Kabinen zugänglich ist Bau des Gebäudes im postmodernen Stil.

Eine Skulptur im klassischen Stil, die sie von der allgemeinen Bauweise unterscheidet. Das Denkmal besteht aus 4 Skulpturen von Menschen, die jeweils die Dynamik der Musik widerspiegeln. Zwei Skulpturen rund um den Rand stellen Musiker mit Violine und Blasinstrument (Horn) dar, zwei zentrale Figuren sind Tanz-Hopak dargestellt. Die Entscheidung über die Errichtung des Denkmals wurde im Zusammenhang mit dem Wunsch, sich unter den bestehenden in der Ukraine Nikolay Vitalevich Denkmäler, so dass das Projektteam beschlossen, nicht zu porträtieren den Komponisten selbst und erfinden etwas originelles, und es war in der Lage, die bieten Architekt Sergei Yastrebov.

Beaucoup de gens de Kharkiv croient que ce monument est dédié à Lesia Ukrainka ou son travail - "Lisova pіsnya", parce que l'image de la figure centrale de la jeune fille rappelle Mavka. En fait, Nikolai Lysenko a été l'auteur d'opéras, parmi la liste qui n'ont pas "Lіsovoy pisni" - "Natalka Poltavka", "noyé", "Taras Bulba", "Aeneid", "Pan Kotsko", "Hiver et Printemps "," Sappho "," La Sorcière ".

Wahrscheinlich wird der Autor des Denkmals als Prototyp der Operette "Chernomorets" aufgenommen, wo die Figuren in Skulpturfiguren erraten werden. Vielleicht hatte Nikolaus V. nicht einmal den Text von Lesya Ukrainka gelesen, da er kurz vor seinem Tod 1911 geschrieben und erstmals im Jahre 1918 inszeniert wurde.

INTERESSANTE FAKTEN

  • Nur wenige einheimische Kharkiv wissen über die Existenz dieses Denkmals, weil es im Schatten des postmodernen Theaters Gebäude unsichtbar ist;
  • Es wird angenommen, dass die zentrale Figur eines Mädchens mit einem Kranz (eher wie ein Tamburin) hält, um es zu unverheirateten Mädchen versucht. Das Mädchen, das muss passen bald zu heiraten.
  • Hinter der Skulptur ist ein Treffpunkt für velotryukov Skater und Fans.
  • Nur wenige einheimische Kharkiv wissen über die Existenz dieses Denkmals, weil es im Schatten des postmodernen Theaters Gebäude unsichtbar ist;
  • Es wird angenommen, dass die zentrale Figur eines Mädchens mit einem Kranz (eher wie ein Tamburin) hält, um es zu unverheirateten Mädchen versucht. Das Mädchen, das muss passen bald zu heiraten.
  • Hinter der Skulptur ist ein Treffpunkt für velotryukov Skater und Fans.